Touren-Wegweiser für Radfahren und Wandern

Cookies im Touren-Wegweiser

Im Folgenden finden Sie eine Auflistung der Cookies, die auf den Internetseiten des Touren-Wegweisers verwendet werden, der so erhobenen und gespeicherten personenbezogenen Daten sowie Tipps zum Löschen dieser Cookies. 

Gesetzeslage

Cookies dürfen nur mit Zustimmung des Nutzers gesetzt werden

Bevor die Anbieter von Webseiten oder Anwendungen Cookies setzen oder auslesen dürfen, müssen sie

  • den Nutzer über Sinn und Zweck der Cookies informieren,
  • dessen Zustimmung einholen und
  • ihm die Möglichkeit einräumen, diese Zustimmung zu verweigern.

Die Zustimmung kann für maximal 13 Monate erteilt werden. Einige Cookies sind allerdings von der Pflicht zur Einholung einer vorherigen Zustimmung ausgenommen.

Aufklärung durch Infobanner

Solange der Nutzer seine Zustimmung nicht erteilt hat, können auf seinem Computer keine Cookies gesetzt oder ausgelesen werden. Ein Infobanner muss darüber Auskunft geben

  • zu welchem Zweck die verwendeten Cookies im Einzelnen gesetzt werden,
  • dass der Nutzer über den im Banner enthaltenen Link „Weitere Informationen“ die Möglichkeit hat, diese Cookies abzulehnen und die entsprechenden Einstellungen zu ändern,
  • dass die weitere Nutzung der entsprechenden Webseite als Zustimmung zur Speicherung von Cookies auf dem Endgerät des Nutzers gilt.

Zweck der vom Touren-Wegweiser verwendeten Cookies

Im Nachfolgenden finden Sie eine Auflistung der Cookies im Touren-Wegweiser.

Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Die Benutzung erfolgt auf der Grundlage des Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f. DSGVO. Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Webseite durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung der Webseite wie

  • Browser-Typ/-Version,
  • verwendetes Betriebssystem,
  • Referrer-URL (die zuvor besuchte Seite),
  • Hostname des zugreifenden Rechners (IP-Adresse),
  • Uhrzeit der Serveranfrage,

werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Wir haben zudem auf dieser Webseite Google Analytics um den Code „anonymizeIP“ erweitert. Dies garantiert die Maskierung Ihrer IP-Adresse, sodass alle Daten anonym erhoben werden. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt.

Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Information benutzen, um Ihre Nutzung der Webseite auszuwerten, um Reports über die Webseiten-Aktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Webseiten-Nutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Webseitenbetreiber zu erbringen. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall möglicherweise nicht sämtliche Funktionen dieser Webseite vollumfänglich werden nutzen können.

Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Webseite bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de. Alternativ zum Browser-Add-On, insbesondere bei Browsern auf mobilen Endgeräten, können Sie die Erfassung durch Google Analytics zudem verhindern, indem Sie auf diesen Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, das die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert. Der Opt-Out-Cookie gilt nur in diesem Browser und nur für unsere Website und wird auf Ihrem Gerät abgelegt. Löschen Sie die Cookies in diesem Browser, müssen Sie das Opt-Out-Cookie erneut setzen. [Anm. Hinweise zur Einbindung des Opt-Out-Cookie finden Sie unter: https://developers.google.com/analytics/devguides/collection/gajs/?hl=de#disable].

Wir nutzen Google Analytics weiterhin dazu, Daten aus Double-Click-Cookies und auch AdWords zu statistischen Zwecken auszuwerten. Sollten Sie dies nicht wünschen, können Sie dies über den Anzeigenvorgaben-Manager (http://www.google.com/settings/ads/onweb/?hl=de) deaktivieren.

Weitere Informationen zum Datenschutz im Zusammenhang mit Google Analytics finden Sie etwa in der Google Analytics-Hilfe (https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de).

Google AdSense

Die Internetseiten des Touren-Wegweisers verwenden Google AdSense, ein Tool zur Anzeige von Werbung in Webseiten.

Detaillierte Angaben zum Einsatz von Cookies im Rahmen von Google AdSense finden Sie in den Ausführungen von Google zur Werbung im Rahmen der Datenschutzerklärung von Google.

Was tun gegen Cookies?

Manche Nutzer möchten nicht, dass eine Webseite Daten auf ihrem Computer speichert – vor allem wenn diese Daten ohne ihr Wissen von Dritten gesammelt und verwertet werden –, auch wenn dies normalerweise keine weiteren Folgen hat. Sollten sie zu diesem Personenkreis gehören, so haben Sie die Möglichkeit, einzelne oder sämtliche Cookies zu blockieren bzw. bereits gespeicherte Cookies zu entfernen.

Unerwünschte Cookies löschen

Wenn Sie keine Cookies wünschen, können Sie Ihren Browser so einstellen, dass Sie benachrichtigt werden, sobald ein Cookie gesetzt werden soll oder dass Cookies automatisch abgelehnt werden. 

Wie Sie genau vorgehen müssen, um die entsprechenden Einstellungen vorzunehmen, hängt von Ihrem Browser ab. Anleitungen hierzu finden Sie unter den nachfolgenden Links: