Touren-Wegweiser für Radfahren und Wandern

Touren-Wegweiser

Auf dieser Seite:

Radtour auf dem EV1 durch Spanien von Faro nach Hendaye

Abschnitt:

Medina de Rioseco - Fromista

Karte zur Radtour auf dem Eurovelo 1 von Medina de Rioseco nach Fromista
Bild: Karte zur Radtour auf dem Eurovelo 1 von Medina de Rioseco nach Fromista

Wir beschreiben auf dieser Seite eine 82 Kilometer lange Radtour durch Spanien von Medina de Rioseco nach Fromista. Sie ist Teil des europäischen Fernradweges Eurovelo 1 von Portugal zum Nordkap. Eine Übersicht zu allen Seiten des EV1 von Faro in Portugal nach Hendaye in Frankreich ist am Beginn dieser Seite dargestellt.

Auf dem EV1 von Medina de Rioseco nach Fromista

Eurovelo 1Auf dieser Etappe ist der Eurovelo 1 nicht ausgeschildert.

Ab Medina de Rioseco ist der Eurovelo 1 bis Fromista entlang von zwei Kanälen geführt. Zwischen Medina de Rioseco und Fuentes de Campos begleitet der Eurovelo den Canal de Campos. Bei Fuentes de Campos mündet der Canal de Campos in den Canal de Castilla, dem der Eurovelo weiter bis Fromista folgt. Leider lässt sich der durchgehend ungeteerte Weg entlang der beiden Kanäle nur auf den ersten 26 Kilometern komfortabel befahren.

In Medina de Rioseco beginnt der Canal de Campos recht breit an einem alten Hafen. Nach wenigen hundert Metern wird der Kanal wesentlich schmaler. Er ist beidseitig von einem Band hoher Pappeln begrenzt, die im Sommer einen angenehmen Schatten spenden. Hier läßt es sich auf dem festen Belag sehr angenehm fahren.

Abseits des Kanals erstrecken sich die Felder bis zum Horizont. Häufig passieren wir altertümliche Pumpen, die die Felder mit Feuchtigkeit aus dem Kanal versorgen.

An der N-610 ist nach 26 Kilometern jedoch Schluss mit dem wunderbarem Kanalradfahren. Auf den nächsten 10 Kilometern gibt es keinen Weg am Kanal. Ein Hinweisschild weist die Radler über einen parallel zur N-610 verlaufenden Feldweg in Richtung Villaramiel. Ab Villaramiel geht es auf der P-953 in Richtung Autillo de Campos. Leider folgen keine weiteren Radwegeschilder. Wer der Straße P-953 folgt, stößt nach 10 Kilometern wieder auf den Canal de Campos. Dort gibt es wieder einen fahrbaren Weg entlang des Kanals. Er ist jedoch sehr steinig und etwas mühsam zu fahren. Auch gibt es keine Schatten spendenden Bäume mehr. Der Kanal nimmt einen weiten Bogen nach Norden, wendet sich bei Paredes de Nava nach Süden bis fast nach Palencia um dort erneut nach Norden zu schwenken.

Wegen der schlechten Wegequalität haben wir uns diesen 20 Kilometer langen Umweg entlang des Kanals erspart und sind stattdessen ab der Kreuzung von Canal de Campos und N-610 auf Landstraßen direkt nach Nordosten gekurbelt.

Unsere Empfehlung für den weiteren Weg ab der N-610, die auch in der Karte oben eingezeichnet und in unserem GPS-Track berücksichtigt ist: Fahrt auf der N-610 oder auf dem Weg parallel zur N-610 nach Osten bis Castromocho. Dort biegt ihr nach Norden nach Fuentes de Nava ein, fahrt weiter durch die flachen Felder in nordöstlicher Richtung über Becerril de Campos zum Weiler Venta de Valdemuldo.

Bei Venta de Valdemuldo stoßt ihr auf den Canal de Castilla. Der Belag des Weges ist jedoch nicht besser geworden. Daher sind wir weiterhin nach Osten bis Monzón de Campos gekurbelt. Dort biegen wir in die N-611 nach Fromista ein. 18 Kilometer bleiben wir auf der ziemlich ebenen, breit ausgebauten Straße bis Fromista. Der Verkehr wird von der nahen Autobahn von der N-611 ferngehalten.

In Fromista stoßen wir auf den Pilgerweg nach Santiago de Compostella. Dem entsprechend gibt es in Fromista viele Unterkünfte für die wandernden und radelnden Pilger.

Während unsere Routenempfehlung 84 Kilometer lang ist, habt ihr knapp über hundert Kilometer zu bewältigen, wenn ihr durchgehend dem Kanal folgt.

Über Campingplätze entlang dieser Etappe informiert die Streckenübersicht.

Canal de Campos
Bild: Canal de Campos
Canal de Campos
Bild: Canal de Campos
Canal de Campos
Bild: Canal de Campos
Canal de Campos
Bild: Canal de Campos
Eurovelo 1 am Canal de Castilla bei Fromista
Bild: Eurovelo 1 am Canal de Castilla bei Fromista
Höhenprofil zur Radtour auf dem Eurovelo 1 von   Medina de Rioseco nach Fromista
Bild: Höhenprofil zur Radtour auf dem Eurovelo 1 von Medina de Rioseco nach Fromista gemäß unserer Routenempfehlung (Nächste Seite Nächste Seite)